Dr. Gernot Lissack

Rechtsanwalt   |   Partner   |   Fachanwalt für Verwaltungsrecht

Als Fachanwalt für Verwaltungsrecht vertritt und berät Dr. Gernot Lissack seit 1998 Grundstückseigentümer, seien es Private, mittelständische Unternehmen oder Großkonzerne sowie Investoren und Projektentwickler bei Schaffung, Modifikation und Sicherung von Baurecht.

Die Betreuung erstreckt sich dabei auf alle Fragen insbesondere im Zusammenhang mit Bauleitplanungsverfahren und korrespondierenden städtebaulichen Verträgen, bauordnungsrechtlichen Genehmigungsverfahren, verwaltungsrechtlichen Verträgen bei der Entwicklung von Innenbereichsvorhaben und erfasst – neben dem Bauplanungs- und Bauordnungsrecht – alle ergänzenden Rechtsbereiche, wie zum Beispiel auch das Immissionsschutz-, Naturschutz- und Fachplanungsrecht.

Dr. Gernot Lissack ist ausgezeichnet vernetzt und in der Lage, nicht nur Rechtsfragen in kürzester Zeit Behandlungsvorschlägen zuzuführen, sondern diesbezüglich auch die jeweils geeigneten Ansprechpartner zu bestimmen.

Neben diesen Aspekten besitzt Dr. Gernot Lissack eine besonders wissenschaftliche wie praktische Expertise im Kommunalrecht und berät zahlreiche Kommunen und Kommunalverbände.

Studium
in München

Wissenschaftlicher Assistent
an der Ludwig-Maximilians-Universität München

Promotion
an der Universität München

Anwaltszulassung
1998

Fachanwalt für Verwaltungsrecht
seit 2002

Fremdsprachen
Englisch, Französisch, Italienisch

Öffentliches Bau- und Planungsrecht
Bauleitplanungsverfahren, Baugenehmigungsverfahren, Städtebauliche Verträge und Erschließungsverträge, Städtebauliche Entwicklungsmaßnahmen, Umlegung, Planfeststellungsverfahren, verwaltungs- und verfassungsrechtliche Rechtsbehelfsverfahren

Öffentlich-rechtliche Projektentwicklung
Entwicklung und Durchsetzung von Nutzungskonzeptionen insbesondere im Zusammenhang mit erstmaligen Baurechtsausweisungen oder Konversionen, Verwaltungsverträge zur Ergänzung von Innenbereichsvorhaben

Kommunal- und Kommunalverfassungsrecht

Abgabenrecht
Kommunalabgabenrecht, Erschließungsbeitragsrecht

Deutsches und Bayerisches Verfassungs(prozess)recht

Autor des Lehrbuchs
„Bayerisches Kommunalrecht“ (3. Auflage, C.H. Beck)

Lehrtätigkeit
an der Universität Regensburg

WAGENSONNER Rechtsanwälte Partnerschaft mbB
Nymphenburger Straße 70
80335 München

Telefon
 +49 89 123 985 – 0

E-Mail
liliana.huber@wagensonner.com